Wahl zum Behindertenbeirat 2020 – Ring-Sozialdienstleiterin Andrea Schwarz und Ringmitglied Christoph Kaiser neue Mitglieder

Am 15. März fand die zwischenzeitlich dritte Wahl zum Freiburger Behindertenbeirat statt. Gewählt wurden zum einen morgens im Rahmen einer separaten Delegiertenversammlung fünf Vertreter/-innen von Organisationen der Behindertenhilfe für die entsprechenden Plätze im Beirat. Hierfür

weiter lesen

Trainingslager und EHC Rennen Lanzarote 2020

Auch dieses Jahr bereiteten sich Julia Dierkesmann und Frank Graf in einem zweiwöchigen Trainingslager auf Lanzarote, intensiv auf die kommende Handbikesaison 2020 vor. Wie schon im vergangenen Jahr treffen sich auf der kanarischen Insel Handbiker

weiter lesen

Coronavirus – Ring stellt ab sofort alle Gruppen-, Sport- und Freizeitangebote ein. Sprechstunden nur noch telefonisch. Melden Sie sich bei Unterstützungsbedarf.

in Anbetracht der Warnungen vor der Verbreitung des Coronavirus werden auf Anweisung des Vorstands des Ring der Körperbehinderten ab sofort alle Gruppen-, Sport- und Freizeitangebote des Ring bis auf weiteres eingestellt.

weiter lesen

Martin Fleig als Sportler des Jahres 2019 in Freiburg nominiert. Stimmen Sie mit ab.

Ring-Wintersportler Martin Fleig, wurde nach einer äußerst erfolgreichen Saison 2019 mit 2 Gold- und 2 Silber-Medaillen bei den Weltmeisterschaften als Freiburgs Sportler des Jahres nominiert.Stimmen Sie für Ihn ab. Dies ist online unter www.galanacht-des-sports.de möglich.

weiter lesen

Interview mit Ring-Mitglied Anna-Lena Forster

Anna-Lena Forster betreibt sehr erfolgreich den alpinen Skisport mit dem Monoski. Sie errang schon zahlreiche Medaillen bei Paralympics und Weltmeisterschaften. Seit einigen Jahren ist sie auch Mitglied beim Ring der Körperbehinderten, wo sie beim Rollstuhlbasketball

weiter lesen

Ring-Sportler beim Weltcup in Sachsen erfolgreich

Beim zweiten Weltcup der neuen Saison gelangen Martin Fleig und Nico Messinger sehr gute Ergebnisse. Beim Langlaufsprint in Dresden, der im Rahmen des Weltcups der Nichtbehinderten ausgetragen wurde, konnte der Sehbehinderte Nico Messinger mit dem

weiter lesen

Martin Fleig in Lillehammer erfolgreich

Beim ersten Weltcup der neuen Saison gelang Martin Fleig ein erfolgreicher Einstieg. Nach zähem Beginn beim Skilanglauf und einem Infekt, der ihn zum Pausieren zwang, gelangen ihm zwei starke Biathlonrennen.

weiter lesen