Ihre Weihnachtsspende für unser Hochbeetprojekt. Gemeinsam Gärtnern, ein Samenkorn für die Inklusion

„Der Garten ist ein eigener Himmel“, besagt ein Sprichwort. Und fraglos hat die Gartenarbeit viele positive Effekte auf uns Menschen. Hierzu zählen nicht nur das aktiv draußen sein, sondern auch die Förderung der seelischen Gesundheit,

weiter lesen

Ring-Wintersportler Martin Fleig und Nico Messinger vor der Saison 2019/20

Im Vorfeld führte Michael Weymann ein Interview mit Martin Fleig, dem Parasportler des Jahres 2018, Paralympics-Sieger und mehrfachem Weltmeister im Para Ski Nordisch Weymann: Was bewegt Sie Skilanglauf und Biathlon zu betreiben? Fleig: Ich finde

weiter lesen

Wir nehmen an der REWE-Aktion „Mach deinen Sportverein glücklich“ teil.

Der Ring nimmt als Verein mit einer Sportabteilung an der REWE-Aktion „Mach deinen Sportverein glücklich“ teil. Als REWE Kunde erhalten Sie bis 15.12.2019 pro 15 € Einkaufswert einen Vereinsschein. Diesen können Sie unter https://scheinefuervereine.rewe.de Ihrem

weiter lesen

Erneut Punktgewinn für die Breisgau Baskets beim Heimspieltag

Am 26.10.2019 hatten die Breisgau Baskets ihren ersten Heimspieltag in der Regionalliga Mitte.Nach zwei Punkten beim Auftakt eine Woche zuvor in Karlsruhe, haben die Baskets auch am Heimspieltag eine ausgeglichene Bilanz abgeliefert Ein Sieg eine

weiter lesen

Breisgau Baskets starten die neue Saison in der Regionalliga Mitte beim Auswärtsspieltag in Karlruhe

Guter Auftakt in der Regionalliga Zum ersten Spieltag der Saison ist ein starkes Breisgauer Team von Sage und Schreibe 10 aktiven Spielern und Spielerinnen nach Karlsruhe gereist. In Karlsruhe trafen sich zu diesem Spieltag gleich

weiter lesen

Breisgau Baskets Heimspieltag am 26.10.2019

Breigau Baskets spielen diese Saison in der Regionalliga Mitte Nachdem die Landesliga BW, wegen fehlender Mannschaften, den offiziellen Ligaspielbetrieb eingestellt hat, haben die Breisgau Baskets einen erfolgreichen Antrag zur Aufnahme in der Regionalliga Mitte gestellt.

weiter lesen

„Wenn Sie mir schon den Parkplatz für Schwerbehinderte wegnehmen, dann nehmen Sie bitte auch meine Behinderung.“

Es ist für Betroffene schwierig und ärgerlich, wenn Behindertenparkplätze durch Verkehrsteilnehmer ohne körperliche Beeinträchtigung belegt sind, sei es aus Bequemlichkeit, Dreistigkeit oder Gedankenlosigkeit. Wir wollen hier nicht gleich nach den härtesten Mitteln Anzeigen oder Abschleppen

weiter lesen