gGmbH

Die Ring der Körperbehinderten gGmbH wurde 2016 als Tochterunternehmen des Vereins gegründet. Der Verein ist alleiniger Anteilseigner. In der gemeinnützigen GmbH sind die unterschiedlichen professionellen Dienste zusammengefasst. Mit rund 100 Mitarbeiter/-innen und einem differenzierten Angebot ist sie ein wichtiger Anbieter der Behinderten-/Eingliederungshilfe in Freiburg und der Regio.

  • gGmbH

    Das Gros des Personals ist in den beiden Wohnanlagen des Vereins tätig. Assistenzkräfte (Pflegehelfer/-innen und Pflegefachkräfte), Hauswirtschaftskräfte, sozial- und heilpädagogische Mitarbeiter/-innen sowie Verwaltungsfachkräfte wirken in unterschiedlichen Bereichen, aber alle mit der gleichen Zielsetzung daran mit, dass der Bewohnerschaft ein hohes Maß an Sicherheit und zugleich größtmögliche Selbstständigkeit geboten wird. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt unserer Aktivitäten, wobei die Individualität jedes/jeder Einzelnen Beachtung und Akzeptanz erfährt.

    So wie unsere Bewohnerschaft sehr bunt gemischt ist (von jung bis alt, unterschiedlichste Herkunft, verschiedenste Interessen und Talente, verschiedenste Ausprägung des Handicaps) so zeichnet auch unser Personal aus: verschieden sind wir stark.

  • Verwaltungsrat

    Der Verwaltungsrat bestimmt die Grundzüge der Geschäftspolitik der Gesellschaft, berät die Geschäftsführung und überwacht die Geschäftsabläufe.

    Dem Verwaltungsrat gehören an:

    • Rainer Bernhard, Vorsitzender
    • Winfried Ehret
    • Jörg Klaiber
    • Klemens Winter
  • Leitungsteam

    Der Geschäftsführer bildet mit dem Verwaltungsleiter/Prokuristen und den Fachbereichsleitungen das Leitungsteam der Ring der Körperbehinderten gGmbH.

    Norbert Weiß

    • Geschäftsführer Verein und gGmbH
    • Beratendes Mitglied im Gesamtvorstand

    Claus Wolf

    Verwaltungsleiter/Prokurist

    Christine Bader

    Gesamtleitung Ambulanter Assistenzdienst

    Andrea Schwarz

    Leitung Soziale Dienste

    Joachim Zieske

    Einrichtungsleiter Rainer-Bernhard-Haus

  • Betriebsrat / Schwerbehindertenvertretung

    Betriebsrat
    Seit Dezember 2018 ist als Interessensvertretung der Belegschaft bei der Ring der Körperbehinderten gGmbH ein Betriebsrat im Amt.

    v.l. Beate Ruf (Vorsitzende) Joram Diederichs, Katharina Nierobisch, Marijana Bosnjak, Wolfram Hertler (stellv. Vorsitzender)

    Schwerbehindertenvertretung
    Die Schwerbehindertenvertretung vertritt die Interessen der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der gGmbH und steht Ihnen beratend und helfend zur Seite.

     

    Nikola Schwarzlose

  • Organigramm