Breisgau Baskets

Rollstuhlbasketball ist die verbreiteste Mannschaftssportart im Rollstuhlsport. Bundesweit spielen über 100 Mannschaften in fünf Ligen, Dabei spielen behinderte mit nicht behinderten gemeinsam in den Teams. Eine Klassifizierung mit einem Punktesystem von stark behindert bis zu nicht behindert und eine Obergrenze von 14,5 Punkten pro Team gewährt einen fairen Vergleich. Die Spielzeiten sind von Oktober bis April.

Neuigkeiten von den Breisgau Baskets