Ehrenamt

Ein Verein lebt immer auch vom Engagement seiner Mitglieder. Damit wir unsere Vereinsarbeit erhalten und verbessern können, haben wir einige Bereiche aufgeführt in denen wir Sie brauchen und uns über eine aktive Mitarbeit von Ihnen freuen würden:

Beisitzer im Vorstand
Für das Gremium des Vorstandes suchen wir motivierte und engagierte Mitglieder, die bereit sind im Vorstand selbstständig Themenbereiche zu bearbeiten. Derzeit besteht ein Bedarf in den Bereichen Mitgliederwerbung, Organisation von Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit …

Sportkoordinator/-in
Zu diesem Aufgabenbereich gehören die Koordination und Begleitung des bestehenden Sportangebote, die Beantwortung von externen Anfragen sowie als Ansprechpartner zwischen den Sportgruppen, Verwaltung und Vorstand zu agieren. Perspektivische Überlegungen zu den Angeboten sowie zu eventuellen Kooperation mit anderen Vereinen wäre eine weitere Aufgabe.
Bei der Wahrnehmung dieser Aufgaben ist eine enge Zusammenarbeit mit der Verwaltung erforderlich. Wünschenswert wäre es, wenn der neue Sportkoordinator auch Beisitzer im Vorstand wird.

Eltern-Vertreter/-in
Für unsere Beratungs-, Freizeit- und Betreuungsangebote sowie die Erarbeitung von künftigen Wohnkonzeptionen im Verein suchen wir engagierte Eltern, die bereit sind, diese in Zusammen-arbeit mit den hauptamtlichen Mitarbeitern weiterzuentwickeln.
Wegen der Bedeutung dieser Aufgabe würden wir es begrüßen, wenn der/die Vertreter diesen Bereich als Beisitzer im Vorstand verantworten würden.

Betreuung Kindersportgruppe
Für die Betreuung der Kinder- und Jugendsportgruppe sucht der Verein noch interessierte Personen mit pädagogischem Geschick als Übungsleiter/-in.
Die Kindersportgruppe findet derzeit wöchentlich samstags von 10-12 Uhr (außer in den Schulferien) statt. Der Verein ist bereit, die Kosten für eine Übungsleiterausbildung zu übernehmen, wenn der/die Teilnehmer/-in bereit ist, die Leitung dieses Angebotes zu übernehmen. Für diese Tätigkeit
wird eine Übungsleitervergütung bezahlt.

Übungsleiter/-in Reha-Sport
Für verschiedene Sportgruppen werden wir in den nächsten Jahren Übungsleiter/-innen für den Reha-Sport benötigen. Der Verein ist bereit, die Kosten für diese Ausbildung zu übernehmen, wenn danach die Bereitschaft besteht, sich in unseren Sportangeboten einzubringen. Für diese Tätigkeit wird eine Übungsleitervergütung bezahlt. Die Ausbildung kann auch für Menschen mit Handicap geeignet sein.

Redaktion Ring-Aktuell
Wenn Sie gerne und gut schreiben, sind Sie bei uns willkommen für das Verfassen von Berichten, Artikeln, Interviews zu unserem Vereinsleben, unseren Angeboten und ggf. fachpolitischen Themen.
Bei medientechnischen Kenntnissen ist eine Mitwirkung bei der Gestaltung unserer ca. 3x im Jahr erscheinenden Vereinszeitung Ring-Aktuell gerne möglich.

Redaktion Soziale Medien
Wir suchen versierte Personen zur redaktionellen Bearbeitung unserer Website und Facebook-Seite …

Inklusion im Stadtteil
Wir suchen Interessierte, die bereit sind für unseren Verein in ihrem Stadtteil daran mitzuarbeiten, diesen im Sinne einer barrierefreien Umwelt mitzugestalten und in den entsprechenden Gremien mitzuarbeiten.

Helfer/-innen bei Veranstaltungen
Bei unseren verschiedenen Veranstaltungen haben wir immer wieder Bedarf an Helfer/-innen für Auf- und Abbau, Dekoration, Tontechnik und Betreuung. Wir würden hier gerne eine interne Helferliste anlegen, in der wir Interessierte mit dem möglichen Aufgabenbereich hinterlegen, sodass wir Sie rechtzeitig konkret vor den Veranstaltungen ansprechen und um Mithilfe bitten können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bereit wären, aktiv in diesen Bereichen mitzuarbeiten.

Bei Interesse und für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle:

Ring der Körperbehinderten e.V.
Meckelhof 1
79110 Freiburg
Tel. 0761 88186 – 0
Email: info@ring-freiburg.de oder bernhard@ring-freiburg.de

Sollten Sie außerhalb des Vereins Personen kennen, die für diese Bereiche infrage kommen könnten, fordern Sie diese gerne zum Mitmachen auf. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.